Aktuelles / Presse

Einbau künstlerisch gestalteter Fenster im Raum der Stille

Max Uhlig gemeinsam mit Peter Leuwer der Christliches Sozialwerk gGmbH lassen die künstlerisch gestalteten Fenster auf sich wirken und tauschen sich über die Entstehung und Umsetzung aus. Weitere Informationen finden Sie in einem Artikel der Torgauer Zeitung.

Hoffnungsengel überreicht

Schüler der Schule an der Promenade haben für unsere Gäste Engel der Hoffnung gebastelt. Jeder Gast bekam im Advent diesen Engel und dazu eine berührende Geschichte vorgelesen.

Unsere Weihnachtskrippe mit Stall

Die Krippe ist eine Spende aus der katholischen Pfarrei Eilenburg und der Stall wurde uns von den Häftlingen der Justizvollzugsanstalt Torgau gebaut und gesponsert.

1. Sommermusik im St. Josef Hospiz Torgau

Die 1. Sommermusik im St. Josef Hospiz Torgau fand am 28.August in unserem Garten statt. Im sommerlichen Ambiente folgten 50 Zuhörer dem Celloquintett „Cello Con Passone“ unter der Leitung von Ina Bär. Ein bunter Musikreigen von Johann Strauß über Paul Gerhardt bis zu den Beatles erfreute die Herzen unserer Gäste und Zuhörer.

Erinnerungsgottesdienste

Zu unseren Erinnerungsgottesdiensten werden 2-mal im Jahr die Angehörigen eingeladen. In einer Andacht wird der Verstorbenen gedacht. Danach geht es in unseren Garten an den Bachverlauf. Hier werden von den Angehörigen in den Bach bunte Steine mit kurzen Botschaften gelegt. Wasser als Zeichen des Lebens und der Stein symbolisiert die Erinnerung.

Klavierübergabe von Schülern des Johann-Walther- Gymnasiums

Der Olivenbaum wurde gepflanzt

Am Freitag, den 23.11. war ein weiterer Meilenstein bei der Entstehung des St. Joseph Hospizes geschafft. Der Hausbaum, ein 300 Jahre alter Olivenbaum wurde mit einem Kran in die Mitte des Hauses gehoben und eingepflanzt. Lesen Sie dazu den Artikel der Torgauer Zeitung. Hier geht’s zum Artikel der Torgauer Zeitung